0,00 €

(0 )

(0 )

(0 )

0,00 €

(0 )

(0 )

(0 )

Fotos finden

Um die Fotos eines bestimmten Pferdes oder Reiters zu finden gibt es zwei Möglichkeiten:

1. MANUELLE SUCHE IN DEN GALERIEN

        Meine Galerien folgen eigentlich immer der Struktur Turnier > Tag > Prüfung und ggf Abteilung. Die Reihenfolge der Fotos in den jeweiligen Galerien ist eigentlich immer chronologisch. Klickt euch zu eurer Galerie und sucht selbst nach euren Fotos. 

        2. AUTOMATISCHE BILDERSUCHE UNTER VERWENDUNG DER SUCHFUNKTION

            Hierfür braucht ihr nichts weiter zu tun als den Namen des Pferdes in das Suchfeld einzutragen (das ist das Feld mit der Lupe) und Enter zu drücken ..und schon werden euch alle Bilder angezeigt, die in meinem Shop mit diesem Namen markiert sind. Also sowohl die Bilder vom letzten Turnier als alle Bilder aus dem Archiv. 

            In vielen Fällen habe ich außerdem die Berufsreiter/innen namentlich markiert. Vereinzelt auch Sponsoren und Veranstalter. Außerdem lohnt sich bei Bedarf die Suche nach Keywords wie Team, Trainer, Parcoursbegehung, Trainer, Siegerdecke, loben, Hund u.ä.

            Das Suchfeld findet ihr auf der Startseite:

            Oder in der oberen rechten Ecke:

            WEITERE INFOS ZUR SUCHFUNKTION

            Bei Stuten- und Fohleschauen markiere ich die Fotos nach Möglichkeit mit dem Namen der Stute und mit dem Vaternamen des Fohlens. Ihr könnt also z.B. mit dem Keyword "Casall" alle Fotos von Casall-Fohlen finden, die ich fotografiert habe. 

            Führzügelklassen, Reiter-WB und Spring-WB erhalten von mir KEINE Keywords. Da in diesen Prüfungen sehr viele Kinder starten und ich den Schutz der persönlichen Daten sehr ernst nehme, wird eine Suche nach diesen Fotos weiterhin nur über die manuelle Vorgehensweise möglich sein. Da diese Galerien Passwort-verschlüsselt sind, würden sie mit der automatischen Suche sowieso nicht gefunden werden.

            Bei den Fotos von Trainings verwende ich KEINE Pferdenamen in den Keywords. Der Grund dafür ist, dass mir die Namen der Pferde meist einfach nicht vorliegen. Da Fotogalerien von Trainings aber sehr viel übersichtlicher sind als von Reitturnieren ist die manuelle Suche in diesem Fall ausreichend.

            Vereinzelt sind in meinem Shop Fotos von Pferden, die sich zickig oder widersetzlich zeigen. Diese Fotos erhalten von mir ebenfalls KEINE Namensmarkierung. Ich möchte vermeiden, dass diese Momentaufnahmen, die einen vorschnellen negativen Eindruck vermitteln können, zu einfach von anderen Personenkreisen als den Reitern gefunden werden.

            MITHILFE ERWÜNSCHT!

            Damit’s richtig gut wird ist eure Mithilfe erwünscht: hier und da kann es passieren, dass ich das fotografierte Pferd nicht identifizieren kann. In einem solchen Fall versehe ich das Bild mit dem Keyword n/a (für not applicable im Sinne von unbekannt). Und natürlich kann es mir auch passieren, dass ich Pferde versehentlich falsch benenne oder mir Tippfehler unterlaufen sind. Wenn euch so etwas auffällt, dann wäre ich euch dankbar wenn ihr mir eine Nachricht schreibt und mich darauf hinweist.